24. Spieltag – Kreisliga B-1 – 2012/2013 – Nachholspiel – Spielbericht

2013_04_18_Erg_Herfa_II_TSV

TSV Herfa II : TSV Blankenheim

In einem ausgeblichenen Spiel setze sich die Erste des TSV Blankenheim, letzt endlich glücklich, mit 1:0 gegen einen gut mitspielenden Gegner durch einen Foulelfmeter in der 90. Spielminute, verwandelt durch unseren Trainer Nils Hübler, durch. Zu bemängeln sei an dieser Stelle wieder, dass die Großchancen reihenweise vergeben wurden. Will der TSV in der nächsten Saison oben mitspielen, muss er dieses Manko abstellen. Zu loben hingegen ist, dass man es trotz Ausfall von 6 Spielern schaffte, eine passable Leistung in Herfa zu bieten.

Zum Abschluss noch ein Lob an den Keeper der Zweiten des TSV Herfa. Bei Ihm dürften sich seine Teamkollegen bedanken, das der TSV Blankenheim nicht höher gewonnen hat.

Tore:
0 : 1 Hübler (90., Foulelfmeter)

Gelbe Karten:
Pfeffer – Unsportlichkeit (65.)
Steinert – Unsportlichkeit (74.)

Aufstellung:
Karyo – Petry, Zmuda, Dewald A. – Khalil S. (Steinert, 78.), Khalil A., Heckel, Aytan (Hübler, 46.) – Kajananat – Berisha, Pfeffer

One comment

Comments are closed.